Ein Coaching-Prozess nimmt unterschiedlich viele Stunden in Anspruch. Karrierecoachings können schon in 2 Stunden erfolgen, umfangreichere Themen beanspruchen bis maximal 20 Stunden.

Abgerechnet werden die tatsächlich in Anspruch genommenen Stunden. Ist ein Coaching z.B. bereits nach zehn Stunden erfolgreich beendet, werden selbstverständlich auch nur zehn Stunden berechnet.

Ich schließe grundsätzlich keine Coaching-Verträge, die zu der Abnahme von einer bestimmen Zahl von Mindeststunden verpflichten.

Anfragen und die Vorgespräche sind kostenfrei. Mein Wunsch ist, dass Sie sich ohne Druck eine eigene Meinung bilden können, ob ich der geeignete Partner für Ihr Anliegen bin. Ist für ein Vorgespräch eine Anreise notwendig, berechne ich dafür Reisekosten, die ich vorab mit Ihnen vereinbare.

 

Für Beratungsmandate werden Tagessätze festgesetzt und der Umfang der Beratung ist durch Ihren Bedarf gesteuert.

 

 

Copyright © 2017 STOPPER coaching & beratung: München und Ravensburg

Zum Seitenanfang